Was ist denn mit Rattler los?

Liebe OpenAdaptroniker,

 

nun sind schon zwei Wochen seit dem letzten Blogeintrag vergangen und natürlich wollen wir euch über unsere Fortschritte in dieser Zeit informieren.

 

Seit Projektstart treffen wir uns wöchentlich, um den weiteren Fortschritt zu planen, Retrospektive zu halten und auch schon nächste Schritte umzusetzen. Am vorletzten und letzten Wochenende haben wir zudem unsere ersten Hackathons veranstaltet: Dabei treffen wir uns am Wochenende und arbeiten jeweils zwei ganze Tage lang intensiv an unserem Projekt “Rattler”.

 

Als erstes erreichtes Ziel können wir unser 44-seitiges Pflichtenheft anführen, welches wir dem OpenAdaptronik-Team schon übermittelt haben. Darin wurden alle Anforderungen, Spezifikationen und Ideen zu Rattler festgehalten. Etwas technischer wird es in dem DV-Konzept, dessen Anfertigung wir nun auch schon begonnen haben.

 

Beim ersten Hackathon haben wir, neben der Arbeit am Pflichtenheft, technische Grundlagen gelegt, nach Frameworks und Bibliotheken recherchiert und schon erste Schritte in der konkreten Entwicklung unternommen.

 

In der darauffolgenden Woche haben die Teammitglieder ihre jeweiligen Aufgaben, die sich am Wochenende herausgebildet haben, weiter verfolgt und somit eine solide Grundlage für den zweiten Hackathon geliefert.

 

Den haben wir jetzt auch hinter uns und blicken zurück auf die finale Überarbeitung des Pflichtenheftes, Ausführung des DV-Konzeptes und vor allem weiterführende Entwicklung in Front- und Backend. Somit sind unsere Benutzeroberfläche und die Login- und Registrierungs-Funktion voll funktionsfähig und in unser Framework integriert und bilden die Basis für die restliche Entwicklung.

 

Über den weiteren Verlauf halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

 

Eure

Rattlers


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *